RECHENZENTREN

Unser 5-Stufen Verfahren zur Optimierung der Energieeffizienz der Klimatechnik in Rechenzentren

Ein großes Rechenzentrum muss sicher und wirtschaftlich betrieben werden. Ein erheblicher Anteil an Kosten entsteht durch veraltete Klimatechnik und eine ungünstige Umgebung. Oft sind nur wenige Maßnahmen für den energieeffizienteren Betrieb eines Rechenzentrums notwendig. Wir haben ein eigenes Verfahren konzipiert, das messbare wirtschaftliche und energetische Erfolge erzielt.

Der Stromverbrauch in Rechenzentren stellt einen erheblichen Kostenfaktor dar. Wir haben ein Verfahren entwickelt, bei dem ein Rechenzentrum in fünf Stufen hinsichtlich der Klimatechnik untersucht und optimiert wird. Ein Energieeffizienz-Check liefert die entsprechenden Daten. Eine genaue bauliche Analyse der Räumlichkeiten schafft einen Überblick über den Status Quo. Danach folgen Report, Installation, Monitoring und Controlling.

Gerne präsentieren wir Ihnen unser Konzept.

Unsere Mitarbeiter ermitteln ein auf Ihre Wünsche abgestimmtes Klimasystem. Während der Besichtigung Ihrer Räumlichkeiten nehmen wir Ihre persönlichen Wünsche auf und berücksichtigen dabei die spezifischen Voraussetzungen, um ein perfektes, individuelles Konzept für Sie zu erstellen.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Patrick Peters

Geschäftsführer

Tel: 0211 415557-0

info@kkl-online.de