KARRIERE

KKL Ausbildungs-News

26. Oktober 2018

Unser Azubitag 2018 – Team-Turnier im Laserplex.

Wieviel Spaß Lasertechnologie bereiten kann, erfuhren unsere Auszubildenden in diesem Jahr beim alljährlichen gemeinsamen Ausflug. Ausflugsziel war das Laserplex in Düsseldorf. Aufgeteilt in mehreren Teams stellten sich pro Rundgang zwei Teams der Aufgabe, in der Arena möglichst viele Punkte zu sammeln. Das Gewinnerteam war nach mehreren Runden ermittelt. Danach stärkten sich alle Auszubildenden bei Pizza und alkoholfreien Getränken.

 

1. August 2018

11 Auszubildende zum Mechatroniker für Kälte- und Klimatechnik sowie eine Auszubildende für Büromanagement starten in die Ausbildung bei KKL.

Ausbildung ist ein Schwerpunktthema bei KKL, deshalb freut es uns besonders, wieder 12 jungen Leuten einen Ausbildungsplatz anbieten zu können. Die ersten drei Tage durchlaufen die neuen Auszubildenden das „KKL Starterprogramm“ – das beinhaltet erste Einweisungen ins Intranet sowie in firmeninterne Abläufe, Sicherheitsfortbildungen, die Ausbildung zum Ersthelfer, einen Lehrgang zum Brandschutz- und Evakuierungshelfer und vieles mehr. Mit Berufsbekleidung und eigenem Equipment ausgestattet starten die Auszubildenden nach der Einführung in den Praxis-Alltag.

18. Januar 2018

KKL Auszubildende besuchen das Daikin Werk in Oostende, Belgien

Zwei Tage lang besuchten unsere Auszubildenden das Daikin Werk in Oostende, Belgien. Neben einer Werksbesichtigung erhielten die Azubis Einblicke in die Firma und die Technologien.

01. Dezember 2017

Vom Ozonloch über Australien bis zum Treibhauseffekt und der Phase Down – Mitsubishi Electric schult KKL Auszubildende spannend und aufschlussreich.

Down Under hat eigentlich nichts mit der Phase Down zu tun, aber irgendwie auch doch. Das wurde den KKL Auszubildenden jedenfalls ziemlich schnell zu Beginn des Tagesseminars im Mitsubishi Electric Schulungszentrum klar. Dipl.-Ing. Ralf Niesmann, verantwortlich für Technical Training & Education bei Mitsubishi Electric, ging das Thema mit dem geschuldeten Ernst an und brachte die Auszubildenden dabei trotzdem das ein oder andere Mal zum Lachen. Er spannte den Bogen von den Gefahren des Treibhauseffekts und des Ozonlochs für Mensch und Umwelt über das ODP (Ozone Depletion Potential = Ozonabbaupotenzial) und das GWP (Global Warming Potential = Treibhauspotenzial) bis hin zu der EU F-Gas Verordnung und deren Auswirkungen auf den Kältemittelmarkt und den Herausforderungen für die gesamte Kälte-Klimabranche. Technische Details der Mitsubishi Electric Produkte wurden sowohl theoretisch als auch praktisch in der Schulungswerkstatt veranschaulicht. Ralf Niesmann erklärte in einer Live-Demonstration an den hauseigenen Installationen wie Mitsubishi Electric sich für die Zukunft wappnet und gab praxisnahe Tipps für die Montage. Ein insgesamt gelungenes und fachlich hochkarätiges Seminar über eine Thematik, die nicht nur die KKL Auszubildenden in den nächsten Jahren noch beschäftigen wird.

 

24. Oktober 2017

Action pur im Herzen Düsseldorfs – unser diesjähriger Auszubildenden-Ausflug mit dem Auftrag: „The Target“.

In diesem Jahr ging die Reise für unsere 40 Auszubildenden zwar nicht unbedingt sehr weit, dafür war die Herausforderung umso größer. „The Target, eine spannende Verfolgungsjagd als Location Based Game, stellte die Auszubildenden vor die Aufgabe, in verschiedenen Teams Aufträge als Gangster und Polizisten zu erfüllen. Der Spielverlauf wurde mit dem Handy gesteuert. Positionen, Aufgaben sowie Hindernisse und Ziele mussten auf dem Bildschirm verfolgt werden. Nach erfolgreicher Verbrecherjagd ging es zum Mittagessen in die Brauerei Schumacher. Ein gelungenes Gemeinschaftserlebnis mit Spaß, Spannung und leckerer Verpflegung!

 

1. August 2017

Ausbildung bei KKL – ein Stück Zukunft

Am 1. August 2017 trafen 11 neue Auszubildende bei KKL ein. Sie alle waren gut vorbereitet, da jeder von ihnen bereits ein Praktikum bei KKL absolviert hatte. Neue Auszubildende werden die ersten beiden Tage in unserer Firmenzentrale gemeinsam auf ihre Ausbildung vorbereitet.

Nach der Übergabe der Arbeitskleidung und der Werkzeugkoffer führte Thomas Bünder sie durch die Firma und über das Gelände. Während einer Vorstellungsrunde lernte man sich gegenseitig besser kennen. Nach einem ausgiebigen Frühstück im Café „Extrablatt“ fand die Ausbildung zum Ersthelfer statt. Am zweiten Tag folgte eine Informationsrunde zu den Themen Intranet, interne Abläufe und Sicherheitsfortbildungen. Bei einem Lehrgang zum Brandschutz- und Evakuierungshelfer lernten die neuen Auszubildenden, wie man einen Brand löscht.

21. April 2017

Philipp Becker – Auszubildenden-Sprecher 2017/2018

KKL, Düsseldorf. Der Sprecher der Auszubildenden für 2017/2018 wurde bei einer Wahl, an der alle Auszubildenden teilgenommen haben, festgelegt. Philipp Becker wurde als neuer Auszubildenden-Sprecher gewählt. Der Sprecher soll innerhalb der Firma die Position der Auszubildenden stärken und ihre Belange vertreten.

21. April 2017

Finanz-Coaching für unsere Auszubildenden

KKL, Düsseldorf. Ein unabhängiger Finanzcoach referierte über die Grundlagen der persönlichen Finanzplanung sowie über Tücken, die jedem von uns im täglichen Leben und im Internet begegnen können.

14. Dezember 2016

KKL Auszubildende im Mitsubishi Electric Schulungszentrum

Mistubishi Electric, Ratingen. Der 2. und 3. KKL Ausbildungsjahrgang besuchte zusammen mit unserem Ausbildungsleiter Thomas Bünder das Schulungszentrum der Mitsubishi Electric Zentrale in Ratingen. Ralf Niesmann, Manager Training Mitsubishi Electric, sowie sein Team vermittelten auf anschauliche Weise Wissenswertes über Kältetechnik allgemein und Wärmepumpen im Speziellen.

11. Oktober 2016

Auszubildenden-Ausflug in den Warner Bros. Movie Park Germany

Bottrop-Kirchhellen. Wohin die Reise gehen sollte, wusste außer unserem Ausbildungsleiter Thomas am Morgen im Reisebus noch keiner der 42 Auszubildenden. Doch spätestens als der Bus Gladbeck hinter sich ließ, war das Rätsel aufgelöst: Wir würden einen Tag im Movie Park verbringen.

Auf der Suche nach der goldenen Nuss

Im Park war Team-Arbeit gefragt: Die Auszubildenden wurden in Kleingruppen aufgeteilt, um die goldene Nuss des Säbelzahn-Eichhörnchens Scrat zu suchen. Die Rallye führte uns kreuz und quer durch den Park. Die Hinweise mussten an verschiedenen Stellen im Park gesucht werden – auch bei voller Fahrt auf der der Achterbahn. Schließlich gelang es allen KKL-Teams die goldene Nuss zu finden.

BBQ im Event Center

Zur Belohnung gab es Urkunden und ein BBQ zur Stärkung. Der Nachmittag stand zur freien Verfügung und wurde genutzt, um im „The Walking Dead Breakout“ die Zombie-Apokalypse zu überleben (Thomas erschreckte dabei ein paar Besucher J) oder auf dem „Crazy Surfer“ einen Sturm auf hoher See ohne Übelkeit zu überstehen.

Spaß, Teamwork und Zusammenhalt der Auszubildenden standen bei dem diesjährigen Ausflug im Vordergrund. „Der Ausflug war ein tolles Gemeinschaftserlebnis und ein guter Erfolg“, so waren wir uns mit unserem Ausbildungsleiter Thomas einig.